Demos & Assists

Die Sprache der Berührung.

16.09. – 18.09.2022 oder 17.11. – 19.11.2023

Berührung ist eine unglaublich kraftvolle Sprache. Dieses Modul ist eine Einladung näher an Deinen Schülern zu arbeiten und die leise Sprache ihrer Körper lesen und sprechen zu lernen. Jeder Körper trägt seine eigene Biographie. Wir sind quasi wandelnde Lebenserfahrungsfelder. Mit diesen kommen wir als Yogalehrende ganz haptisch im Assistieren in Berührung und vielleicht auch in Resonanz.

In diesen 3 Tagen trainieren wir, wie du deine Hände sprechen lassen kannst, um SchülerInnen sicher durch eine Sequenz zu begleiten, um anatomisch stimmiges Alignment zu etablieren, um ihnen einfach wohltuenden Raum in einer Asana zu schenken.

Wir üben auch, wie du deine Hände hören lassen kannst. Es ist so wertvoll, wahrzunehmen, dass auch die Körper deiner Teilnehmenden eine Stimme haben. Diese Sprache, dieses Feedback auf dein Berühren hören zu können, ist essentiell & etabliert ein tragendes Band zwischen dir und deinen SchülerInnen. So praktiziert verlaufen Assists nicht ins Leere, sondern erlauben eine tiefer Praxis.

Da es mir ein Herzens-Anliegen ist, dass die Yogapraxis stets ein Raum des respektvollen, wohlwollenden Begegnens ist, freue ich mich besonders auf dieses Modul. 

Wenn da noch offene Fragen oder Wünsche in dir sind, stelle sie mir jeder Zeit gerne. Fühl dich auch willkommen, in einer meinen offenen Stunden mal ganz persönlich in den Genuss der Hände meiner Assistentinnen zu kommen. (Eine kurze Mail zum Abstimmen genügt.)

Ort: Yogalife · Lindwurmstraße 114 · München

Teilnahmegebühr: auf Anfrage (da dieses Modul Teil der 300 Stunden Advanced Ausbildung ist)

Weitere Informationen & die Möglichkeit zum Anmelden findest du auch noch hier:

https://www.yogalife.de/sh_ausbildung/300-stunden-aufbauausbildung-2021/

https://www.yogalife.de/kontakt/